Vom kleinsten Wasserschaden bis zur ganzen Fassade führen wir gerne die Arbeiten in Ihrem Zuhause durch!

Durch unseren mittelgroßen Betrieb, sind wir auch in der Lage Großprojekte zu beschichten!

Büro- und Geschäftsflächen übermitteln Ihrem Kunden den ersten Eindruck und dieser sollte perfekt sein. Wir unterstützen Sie!

Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen bei der Entscheidung. Gerne erstellen wir für Sie ein kostenloses Angebot!

Malermeister Werner Kahr

Ihrem Spezialisten für
Decken, Böden, Wände

Unser bestens ausgebildetes Fachpersonal kümmert sich um Ihre Anliegen. Einige unserer Mitarbeiter gehören bereits seit 25 Jahren zum Stammpersonal und sorgen unter anderem auch für eine hochwertige Lehrlingsausbildung.

Malermeister Werner Kahr

Ein Unternehmen
mit Geschichte

Der Maler- und Anstreicherbetrieb wurde 1899 durch die Brüder Josef und Rudolf Deimel mit dem Standort in der Prankergasse gegründet.

Der Maler- und Anstreicherbetrieb wurde 1899 durch die Brüder Josef und Rudolf Deimel mit dem Standort in der Prankergasse gegründet. Herr Adolf Deimel, der Nachfolger, trat 1929 in das Unternehmen ein und war dann von 1937 bis 1976 Alleininhaber. 

Er verlegte auch den Betrieb in die Gaswerkstraße 62. Damals mussten sämtliche Transporte mit einem hölzernen Schubkarren durchgeführt werden, denn das erste Auto (Peugot 203) wurde erst in den fünfziger Jahren gekauft.

Im Jahre 1956 trat Herr Eduard Stopper, in die Firma Adolf Deimel ein. Nach Besuch der Meisterschule in Baden legte er 1961 die Meisterprüfung ab und kurz darauf trat er mit Gerlinde Deimel (Tochter von Herrn Adolf Deimel) vor den Traualtar. Als Schwiegersohn übernahm er 1976 den Betrieb, welchen er als Alleinunternehmer bis 1996 vorbildlich geführt hat.

Ein Arbeitsunfall im Jahr 1995 zwang Herrn Stopper in die vorzeitige Pension und so übernahm Herr Werner Kahr am 01. Juni 1996, der 1977 in die Firma Eduard Stopper eintrat, gemeinsam mit Frau Manuela Kahr den Maler- und Anstreicherbetrieb. Die Firma Werner Kahr, vorm. Stopper befasst sich überwiegend mit Maler- und Anstreicherarbeiten, weiters Tapeziererleistungen und Bodenverlegungen sowie Fassadenarbeiten. Derzeit werden zwischen 15 und 20 Personen, wobei 10 Mitarbeiter zum sogenannten Stammpersonal (= qualifizierte Facharbeiter) zählen, beschäftigt.

Malermeister Werner Kahr

UNSERE
LEISTUNGEN

Als mittelgroßer Betrieb sind wir die Richtigen, wenn es um Arbeiten in privaten und auch in öffentlichen Gebäuden geht. Gerne erstellen wir für Sie ein kostenloses Angebot.